Offener Rosa-Luxemburg-Lesekreis des SDS

Jeden Donnerstag treffen wir uns von 20 Uhr bis etwa 22 Uhr im Seminarraum 120 in der Carl-Zeiß-Straße 3. Der Rosa-Luxemburg-Lesekreis wird beginnen am 3.5.12 und gelesen wird „Massenstreik, Partei und Gewerkschaft“.

Wenn ihr Interesse habt an dem Lesekreis, dann könnt ihr schon einmal einen Blick in den Rosa Luxemburg Reader werfen. Beim Ersten Termin werden wir über die ersten zwei Kapitel von „Massenstreik, Partei und Gewerkschaft“ diskutieren, also sechs DinA4 Seiten.

Wer nicht nur Lesen sondern selber Politik machen möchte, ist herzlich eingeladen. Unsere offene Sitzung findet jeden Montag von 19 Uhr bis etwa 21 Uhr im Seminarraum 141 im Universitätshauptgebäude am Fürstengraben 1 statt.

Wir empfehlen den Reader im Service Büro des StuRa zu Drucken und zu Binden. 100 Seiten Ausdrucken und Ringbindung kosten im Service Büro des Stura nur 2,75€

Advertisements

0 Responses to “Offener Rosa-Luxemburg-Lesekreis des SDS”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: