Break Isolation: Demo in Erfurt zur Schließung der Flüchtlingslager in Thüringen am 22.10.11 ab 14 Uhr

Erfurt: Demo zur Schließung der Flüchtlingslager und zur Durchbrechung der rassistischen Isolation in Thüringen

Erobert die Kontrolle über euer Leben zurück – Rassistische Isolation brechen!

Die Flüchtlinge in Thüringen organisieren sich und stehen gemeinsam auf, gegen die rassistische Isolationpolitik in Thüringen und für die Schließung aller Lager. Am 22. Oktober wird es eine gemeinsame Demonstration der Flüchtlinge in Erfurt geben.

Dauerkundgebung ab 10 Uhr | Erfurt, Anger
Demonstration um 14 Uhr Uhr | Erfurt, Hauptbahnhof

Gegen Rassismus & Isolation! Demo am 22. Oktober!
Break Isolation! Alle Flüchtlingslager schließen!

Nie Wieder isolation lager!
Making History – Never Again with Refugee Isolation Camp!
„Let us keep spreading the call for solidarity until we make the Abolition of Refugee Isolation in Lagers to become part of the history of our time“. – The VOICE Refugee Forum

Flüchtlingsaktivist_innen von The VOICE Refugee Forum sind in jüngster Zeit intensiv in Thüringens Flüchtlingslagern unterwegs, um weitere Verbindungen zu knüpfen und zur Dringlichkeit des gemeinsamen Widerstands Diskussionen anzuregen. Dabei werden unter anderem Erfahrungen aus dem Widerstand gegen das Isolationslager Katzhütte oder gegen die Gutscheinpraxis in Apolda weitergegeben, um die Notwendigkeit der Selbstorganisation und Solidarität unter Flüchtlingen zu verdeutlichen.
Das Isolationslager Breitenworbis stand schon vor längerem in der Kritik.

Aufgrund des unbedingten Willens der Behörden und politisch Verantwortlichen, die Flüchtlinge weiterhin zwischen Landstraße, Feldern und Gülletanks zu isolieren, und aufgrund der starken Einschüchterung der Flüchtlinge durch Heimleitung und Ausländerbehörde hat sich dort noch nichts geregt. Nun soll mit einer Kundgebung am 15.09.2011 in Heiligenstadt, Kreisstadt des Eichsfeldkreises, der Druck auf die Behörden erhöht werden und die Solidarität der Flüchtlingsgemeinschaft in Thüringen mit den in Breitenworbis Lebenden zum Ausdruck gebracht werden.

Um ein Zeichen gegen die strukturelle rassistische Isolation von Flüchtlingen in Thüringen zu setzen und um Entschlossenheit gegen die Verfolgung politisch aktiver Flüchtlinge mittels Residenzpflicht und Schikane der Ausländerbehörden zu demonstrieren, rufen wir zu einer Demonstration am 22.10.2011 in Erfurt auf. Es wird von 10-22 Uhr eine Dauerkundgebung auf dem Anger geben, in deren Rahmen Informationsmaterial ausgestellt sein wird. Die Demo startet dann 14.00 Uhr am Hauptbahnhof .
Zeigt euch solidarisch für eine Gesellschaft ohne Ausgrenzung und Unterdrückung – Unterstützt den Widerstand der Flüchtlinge!
Break Isolation! Alle Flüchtlingslager schließen!

Mit dem Ziel, die unverkennbar rassistische Gesetzgebung gegenüber Flüchtlingen und Migrant_innen öffentlich anzugreifen, hat sich in Thüringen ein Netzwerk geformt, bestehend aus Flüchtlingsselbstorganisationen, Antira-Aktivist_innen und -Gruppen, Flüchtlingen und Unterstützer_innen.
Das „Break Isolation!“-Netzwerk versteht sich als offener Zusammenschluss, der im Wissen um den nicht vorhandenen Willen nach Veränderungen von Seiten politischer Entscheidungsträger dem Prinzip der Autonomie folgt. Wir glauben längst nur noch an uns selbst, unsere Solidarität, unsere physische Präsenz, an die Kräfte der Selbstbefreiung und Selbstermächtigung. Der erfolgreiche Kampf für die Schließung der Isolationslager in den letzten drei Jahren in Katzhütte, Gehlberg, Apolda/Strobaerstraße und jüngst Gangloffsömmern, das Medienecho auf unsere Aktivitäten durch unsere aktive und beständige Teilnahme in Kampagnen, Kundgebungen und Demonstrationen wie zuletzt in Meiningen und Zella-Mehlis zeigen unsere Stärke.

Wir laden euch ein, den Kampf der Flüchtlinge gegen die staatlich verordnete Unterdrückung und Diskriminierung zu unterstützen, ihr Selbstbewusstsein zu stärken, ihre Forderungen zu bekräftigen.
Auf dieser Seite werden wir euch über geplante Aktionen auf dem Laufenden halten.

http://breakisolation.blogsport.de/

Advertisements

0 Responses to “Break Isolation: Demo in Erfurt zur Schließung der Flüchtlingslager in Thüringen am 22.10.11 ab 14 Uhr”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: