Einladung zur Aktion: Kostenloses Mittagessen nicht abschaffen

Die Linksjugend [’solid] und die Hochschulgruppe SDS laden ein zu mehreren Aktionen um das kostenlose Mittagessen in Kitas und Grundschulen für Kinder aus sozial schwachen Familien zu erhalten. Mit verschiedenen kreativen Aktionen soll die Bevölkerung darüber aufgeklärt werden. Sie finden am Mittwoch ab 17 Uhr, am Freitag ab 13 Uhr und am Sonnabend ab 11 Uhr, jeweils am Teichgraben statt.

Im Zuge der Finanzkrise und durch Steuersenkungen unter der Großen Koalition und dem „Wachstumsbeschleunigungsgesetz“ von Schwarz-Gelb klaffte im Haushalt für nächstes Jahr eine Lücke von 18 Millionen Euro, welches geschlossen werden musste. Dabei versucht die städtische Koalition aus SPD, Grüne und CDU gar nicht erst die Einsparungen sozialverträglich zu gestalten. Bisher gab es ein kostenloses Mittagessen für die Kinder von Jena-Pass Besitzern. In Zukunft sollen die Eltern 1 Euro pro Mittagessen zahlen. Die Einsparungen betragen bei Schulen und Kitas zusammen nur 250 000 Euro.

Einerseits lehnen wir ab, dass die Sanierung auf dem Rücken der Ärmsten der Armen und ausgerechnet auf Kosten der Kinder geschieht, zum Anderen weisen wir darauf hin, dass die Summe des eingesparten Geldes im Vergleich zum Haushaltsloch geradezu lächerlich ist“ kommentierte Clemens Beck, Pressesprecher der Linksjugend [’solid] Jena, die Pläne der Koalition. Und weiter „Die Stadtregierung begeht eine unnötige soziale Grausamkeit, was wir aufs schärfste verurteilen.“

Wir, die Linksjugend [´solid] und die Hochschulgruppe SDS fordern die Stadtregierung auf sich andere und sozialverträglichere Möglichkeiten zu überlegen die Finanzlage der Stadt aufzupolieren, anstatt bei Kindern aus sozial schwachen Familien abzukassieren.

Cleme

Advertisements

0 Responses to “Einladung zur Aktion: Kostenloses Mittagessen nicht abschaffen”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: